Bauen Sie mit uns - Stein auf Stein - Ihr neues Eigenheim
Sie befinden sich hier: Startseite » Bauweise

Bauweise

 

Wir bauen Ihr Massivhaus Stein auf Stein zum Festpreis.
Informationen über die Firma H+L-Immobilien und Wohnbau

Die Firma H+L-Immobilien und Wohnbau wurde von Ihrem Geschäftsinhaber Bernd Lehmann 1994 gegründet. Schon seit 24 Jahren sind wir im Hausbau und Immobiliengeschehen tätig und haben im Umkreis von ca. 80 km um Neumarkt, Nürnberg, Roth, Altdorf, Feucht, Postbauer- Heng, Neumarkt unsere Häuser hundertfach gebaut.

Wir bieten Ihnen: Ein kundenfreundliches Vertriebssystem, unverbindliche Erstinformationen durch unsere Prospekte und die Baubeschreibung, Festpreisangebote, Berücksichtigung Ihrer persönlichen Vorstellungen und Wünsche bei der Planung Ihres Hauses, sowie Vergütung Ihrer möglichen Eigenleistungen.
Haben Sie sich von H+L- Immobilien überzeugt und entschlossen mit uns zu bauen, erstellen wir Ihnen den

Bauvertrag - der Ihnen den Haus-Festpreis garantiert

mit allen Einzelheiten der von uns zu erbringenden Leistungen, plus dem Zahlungsplan und den einzelnen Abschlagszahlungen.
Die Zahlungen erfolgen jeweils nach -Baufortschritt-, das bedeutet, jedes Gewerk beim Hausbau führt die vertraglich vereinbarten Leistungen aus, diese werden vom Architekten geprüft, erst dann erfolgt die Zahlung!

Wir vermitteln (beauftragen) ausschließlich grundsolide, deutsche Handwerksbetriebe aus der Region!
Planung und Bauleitung kommen aus einer Hand und werden ausschließlich von unseren Architekten durchgeführt = 1 Ansprechpartner!!!

Durch intensive Verhandlungen mit namhaften Herstellerfirmen in Zusammenhang mit unseren Handwerkern, können wir trotz vieler qualitativer Vorteile für Sie, wie:

- 5 Jahre Gewährleistung nach VOB
- Alternative Steinwahl: Ziegel oder Kalksandstein
- Keller aus wasserundurchlässigem (WU)- Beton mit Wärmedämmung von Boden und Wand
- Kellerwände mit 140 mm Wärmedämmung WL 035
- 100 mm Wärmedämmung unter dem Estrich im Keller
- besonders starke 230 mm Dämmung WLG 035 in Dach- und Deckenbereich
- 160 mm Wärmedämmverbundsystem auf den gemauerten Außenwänden
- energieeffiziente Wärmepumpe mit Fußbodenheizung
- Blower-Door-Test zur Überprüfung der Luftdichtigkeit
- 3-fach- Wärmeschutzverglasung der Fenster 80 mm Fensterprofiltiefe, mit „warmer Kante“
- moderne Stahlprofiltreppe mit Massivholz-Trittstufen
- umfangreiche Elektroausstattung von Busch-Jaeger mit Rauchmelder
- Viele Alternativen nach Ihrem Wunsch ohne Aufpreis

die bekannten günstigen Preise für Ihr Haus bieten!

Kommen Sie einfach auf uns zu und überzeugen Sie sich bei einem Besuch in unserem Musterhaus
in Neumarkt-Woffenbach, Kreuzstraße 37a.

Wir erwarten Sie! 

 

Die wichtigsten Ausstattungsmerkmale in Kürze
Gute Gründe, warum Sie gerade mit uns bauen sollten!

Systemschnitt Haus, Aufbau der Gebäudehülle (mit ausgebautem Dachboden)

Musterbild Bauweise3

Beispiel oben, Haus mit ausgebautem Spitzboden

Die thermische Hülle ist hausumschließend, Wärmebrücken werden minimiert.

Gedämmter Warmkeller mit 140 mm Perimeterdämmung ab Oberkante Bodenplatte und 100 mm Wärmedämmung unter dem Estrich.

160 mm Wärmedämmverbundsystem auf gemauerte Außenwände.
Besonders starke 230 mm Dach- Deckendämmung
200 mm Dämmung zwischen den Dachsparren und zusätzlich 30 mm vollflächige Untersparrendämmung.

Sie erhalten dadurch einen verbesserten sommerlichen Hitzeschutz.

Die eingesetzten Dämmstoffe haben die geringe Wärmeleitfähigkeit von 035 W/mK und garantieren gute Dämmeigenschaften – gegenüber Dämmstoffen der Wärmeleitgruppe (WLG) 040 ist der Wärmeschutz bei gleicher Dämmschichtdicke um ca. 12 % besser.

Fenster sowie Terrassen- und Balkontüren Kunststoff Weiß, Fabrikat Rehau- System Profil Euro Design 86 Dreifachverglasung 6-fach Kammersystem 86 mm Bautiefe, Ug 0,6 W/m²K mit warmer Kante, Argon Gas befüllt.

Der Energieverlust durch abwandernde Wärme wird erheblich verringert die wärmegedämmten Rolladenkästen haben ihre Revisionsöffnung außen.
Dadurch gehören die herkömmlichen Wärmebrücken der Rollokästen der Vergangenheit an.

Die Luft/Wasser- Wärmepumpe gewinnt den Großteil der Energie aus der Umgebungsluft und arbeitet daher besonders kostengünstig.

Die Fußbodenheizung benötigt durch den hohen Anteil an Strahlungswärme eine niedrige Vorlauftemperatur, dadurch werden die Betriebskosten der Wärmepumpe gesenkt.

Diese Ausführung garantiert Ihnen niedrige Heizkosten und ein angenehmes Wohnraumklima.

Bei H+L- Immobilien und Wohnbau steht ein fester Stamm regionaler Handwerker für diese Leistung ein und bleibt auch nach der Fertigstellung Ihres Hauses jederzeit für Sie erreichbar.

Seit 1994 Erfahrung am Bau garantiert Beständigkeit, Zuverlässigkeit und Qualität!